Was man vor dem Urlaub nicht machen sollte.

Man sollte kurz vor dem Urlaub keine Festplatte via Hotplug in den Server einbauen, wenn der Steckplatz für einen RAID-Verbund vorgesehen ist. Das geht so lange gut, bis der Strom ausfällt und der Server neu booten muss. Das BIOS schnallt nicht, dass das kein RAID ist und der Server fährt nicht mehr hoch. Der Rechner kann Wochen und Monate anstandslos gelaufen sein, ausgerechnet im Urlaub gibt es einen Kurzschluss und der Server ist platt.

Solche Ausfälle kann man mit einem UPS verhindern. So ein Gerät sollte in jeder Firma stehen.  Neben einer konstanten Stromversorgung gibt es mit so einem Gerät auch gleich einen Überspannungsschutz und andere nette Features.

~ von tofuzius - August 7, 2013.

Eine Antwort to “Was man vor dem Urlaub nicht machen sollte.”

  1. Wäääääähs? ^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: