Positiver Stress

Stell‘ Dir vor, es ist Berlinale und alle gehen hin. 😉 Genau das ist bei uns im Büro passiert. Nur die Praktikantin und meine Wenigkeit durften da bleiben und die Stellung halten.

Auch wenn es sicherlich viel cooler wäre den ganzen Tag Filme zu gucken – was die Kollegen jetzt auch nicht unbedingt können, weil sie nebenbei eine Menge Termine haben – ist es auch cool, den Laden einmal für sich zu haben. Morgens erst mal die Kaffeemaschine und das Radio an und die Füße auf den Schreibtisch gelegt. 😉

Das ging natürlich nur kurz. Gerade montags ist bei einem Filmverleih richtig Action angesagt. Die Filme müssen disponiert und versendet werden, Besucherzahlen eingesammelt und nebenbei noch das lästige Telefon bedient werden. Zum Glück hatte ich eine tüchtige Assistentin, die mir tapfer zur Seite stand.

Es macht echt Spaß, selbständig zu arbeiten und manchmal tut es wirklich gut, ordentlich gefordert zu werden. Aber auf Dauer brauche ich das Arbeitsvolumen nicht. Zum Glück ist Montag in der Regel der arbeitsreichste Tag. Das bedeutet, morgen wird es ein wenig entspannter. 🙂

Advertisements

~ von tofuzius - Februar 13, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: